Unser outsourcing Service kann sich sehen lassen.

Mit der Firma Schindler haben wir ein neues Versandkonzept für den weltweiten Ersatzteilversand von Fahrtreppen entwickelt. Seit 07/2000 sind wir für die komplette Versandabwicklung verantwortlich Warenanforderung Verpackung Verzollung Fakturierung Versanderklärung

Das Projekt im Verlauf:
Eine im Jänner 2000 gestartete Ausschreibung unter Speditionen und Verpackungslogistikern konnten wir nicht zuletzt auf Grund unserer Verpackungskompetenz für uns entscheiden. Ein Erfolgsfaktor des nun seit über Jahre laufende Outsourcing war, dass zu Beginn der ganze Prozess durchleuchtet und optimal strukturiert wurde.

Erfolgsergebnis:
Durch die Neustrukturierung sind nun z.B. Expresslieferungen innerhalb von 12 Stunden ab Auftragseingang möglich. Täglich werden bis zu vier WAB von Schindler zu Pawel transportiert. Konnten in der Vergangenheit lediglich 1-2 Container verpackt werden, so werden nun bis zu sechs Container pro Woche versendet. Da der gesamte Logistikablauf in SAP abgebildet ist und wir im Schindler System arbeiten, ist ein optimaler Informations- und Kontrollprozess gewährleistet.